Jazz Company Berlin BigBand
Jazz Company Berlin BigBand

Die Band

Hans Georg Hentschel

Hans Georg Hentschel
(Bandleader, Trompete)

 

(*17.1.1938 in Dremmen, Kreis Geilenkirchen) wuchs in Berlin auf, hörte mit 15 Jahren im AFN Louis Armstrong und beschloß, Trompeter zu werden.
Ein Jahr später erhielt er von seinem Bruder ein gebrauchtes Kornett geschenkt, das schon in einem Salon-Orchester Seereisen über den Atlantik mitgemacht hatte. Nach einer einzigen Stunde Trompetenunterricht hatte sein Lehrer, ein Musikstudent, keine Zeit mehr und Hans Georg Hentschel erlernte sein Instrument als Autodidakt.
1958 spielte er in der neu gegründeten Dixieland-Jazzband "Hot Pipers", zwei Jahre später trat er der über Berlin hinaus bekannten Jazzband "Papa Ko's Jazzin' Babys" des Schlagzeugers Gerhard Kobelt bei und blieb dort zehn Jahre.
1970 wurde er in das Tanz -und Unterhaltungsorchester der Berliner Stadtreinigungsbetriebe aufgenommen, das seit 1928 ein Stück Berliner Lokalkolorit mitgestaltete.
1985 wurde er im BSR Orchester erster Trompeter und übernahm von 1991 bis 1996 die Orchesterleitung.
Seinerzeit entstanden zwei LPs und eine CD mit den Titeln Putzparty mit dem BSR Orchester, Sweepers Swing und Evergreens In Orange.
Ende 1979 gründete Hans Georg Hentschel dann die "Jazz Company Berlin".
Der Bandleader, Komponist und Arrangeur Hans Georg Hentschel trat von 1980 bis 1990 außerdem in der "Jazz Family" mit swingendem Oldtime-Jazz auf. 1983 entstand die Schallplatte Family Flight No. 1 und
1987 Family Flight No. 2. Dazu komponierte er den ErkennungsSong der Jazz Family mit dem Titel Family Song.
Seit 1999 spielt der ausgezeichnete Trompeter, Kornettist und Flügelhornist im "JAZZ COLLEGIUM Berlin" und arbeitet als Gast  in verschiedenen Berliner Bands.

Sergej Kukshausen

(2. Trompete)

Dieter Ohse

(3. Trompete)

Hans Siebke

(1. Posaune)

Bernd Heinrich

(2. Posaune)

Peter Czapanski

(3. Posaune)

Karl-Heinz Böhm

(1. Alt-Saxophon, Gesang)

Achim Schmauch

(2. Alt-Saxophon)

Michael Erdmann

(Tenor-Saxophon, Klarinette)

Peter Sieber

(Bariton-Saxophon)

DIeter Janik

(Klavier)

Lutz Riedel

(Gitarre)

Uwe Pechtold

(Bass)

Andreas Hentschel

(Schlagzeug)

JCB Logo

Kontakt

JAZZ COMPANY BERLIN
 c/o Hans Georg Hentschel

+49 (0)30 / 32 70 26 85

+49 (0)173 / 208 39 91

HGHentschel@jazz-company-berlin.de
 

nächster Termin

26.03.2019  19:00 Uhr

Preußisches Landwirtshaus

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jazz Company Berlin